Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung.
www.mitgliederservice.at

ÖGB wird klimafit gemacht

Der Catamaran in Wien, das Stammhaus des ÖGB, wird Schritt für Schritt klimafit

Seit 2018 wurden rund 700 Leuchten auf allen Allgemeinflächen auf LEDs ausgetauscht. Damit können 60 Prozent der Energiekosten bzw. 13,8 Tonnen CO2 im Jahr eingespart werden. Der Catamaran verfügt über eine eigene Poststelle, die sich um etwa fünf Millionen Sendungen pro Jahr kümmert (Briefe, Pakete, Werbesendungen, Zeitungen etc.). Dank der Kooperation mit der österreichischen Post AG können damit jährlich rund 70 Tonnen CO2 eingespart werden. Seit März 2020 gibt es in der Garage des Catamaran zusätzlich eine Ladestation für Elektroautos, bei Dienstreisen setzt der ÖGB auf die Bahn als Hauptverkehrsmittel. Allein im Jahr 2018 konnten hierdurch 169,1 Tonnen CO2-Emmissionen eingespart werden. 

Der ÖGB leistet damit seinen Beitrag in Sachen Nachhaltigkeit und geht mit gutem Beispiel voran. „Weil wir auch in der Corona-Krise nicht auf unser Klima vergessen dürfen“, betont ÖGB-Präsident Wolfgang Katzian.  

Ähnliche Themen:

13.10.2020

#sichtbar:unverzichtbar

Mit ArbeitnehmerInnen spielt man nicht
13.10.2020

Viel riskiert, alles gewonnen

Sein Gerechtigkeitssinn hat Karl Loitelsberger dazu getrieben, einen Betriebsrat zu gründen.
Gesundheitssystem gehört ausgebaut 19.06.2020

Keinen Daumen hoch, keinen Daumen runter

Warum wir unser Gesundheitssystem ausbauen und unsere Intensivbetten behalten müssen

Artikel weiterempfehlen

Wir sind für Sie Da!
Österreichischer Gewerkschaftsbund
Johann-Böhm-Platz 1
A-1020 Wien
Telefon: +43 / 1 / 534 44 39
e-Mail: oegb@oegb.at
© Österreichischer Gewerkschaftsbund | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt